Baugewerbliche Berufsschule Zürich

Das Kompetenzzentrum der Baubranche

Gebäudetechnikplaner/in Heizung

Gebäudetechnikplaner/innen Heizung planen und berechnen Heizungsanlagen. Sie zeichnen die dazugehörenden Pläne, überwachen die Montage und nehmen die Anlagen in Betrieb.

Schulort
Abteilung Montage und Ausbau,
Schulhaus Reishauer

Ausbildungsdauer
4 Jahre

Schultage pro Woche
1 Schultag
Im 1. + 2. Lehrjahr werden total 80 Lektionen in Blockkursen oder an zusätzlichen ganzen Schultagen unterrichtet, d.h. 1,5 Tage.

Weiterbildungsmöglichkeiten
Höhere Fachschule für Technik, Vertiefungsrichtung Heizung
Klicken Sie hier für weitere Weiterbildungsmöglichkeiten

Schullehrpläne
Hier finden Sie die Schullehrpläne für Gebäudetechnikplaner/innen Heizung

Semesterprogramm
Gebäudetechnikplaner_in Heizung EFZ_Semesterprogramm

BYOD: Bring Your Own Device
Geräteanforderungen - Informationen für neue Lernende