Baugewerbliche Berufsschule Zürich

Das Kompetenzzentrum der Baubranche

Modul 1 - Nutzung erneuerbarer Energie

Lernziele
Die Teilnehmenden:

  • kennen technische Möglichkeiten, Potenziale und Grenzen bei der Nutzung erneuerbarer Energie.
  • kennen die gesetzlichen Rahmenbedingungen.
  • sind in der Lager eine Anlage zu beurteilen und die Energiebilanz zu erstellen.
  • kennen die Förderungsmassnahmen von Bund und Kanton.
  • können erneuerbare Energie in das Gebäudekonzept integrieren.

Inhalte

  • Solarenergie
    Grundlagen der Meteorologie, Kollektorarten, Testmethoden und Kenngrössen, thermische Solaranlagen (BWW, BWW mit Heizungsunterstützung, Schwimmbäder, Hochtemperaturnutzung), Ertrag und solarer Deckungsgrad, Simulation mit PolySun, Photovoltaik (Funktion von Solarzellen, Solarzellenmodule und Generatoren), neue Trends (20 Lektionen)
  • Geothermie
    Erdwärme, Nutzungsmöglichkeiten, Angebot (5 Lektionen)
  • Biomasse
    Holzfeuerungen: Anlagentechnik, Auslegung, Biogas: Grundlagen und Anwendung, Übung und Präsentation (15 Lektionen) 

Kursdauer
40 Lektionen

Kursbeginn
Start Studiengang: August 2019 (nach den Sommerferien)
Modul 1: Herbstsemester 2019/2020

Kurskosten
ca. CHF 680.-

Kursort
Reishauerstrasse 2, 8005 Zürich