Baugewerbliche Berufsschule Zürich

Das Kompetenzzentrum der Baubranche

Bauleitung Hochbau B – Kursnummer 934

Die Teilnehmenden sollen die Grundlagen der Bauleitung im Bereich der Baukostenplanung (Baukostenermittlung) und der Baukostenüberwachung kennen lernen und anhand von Übungsbeispielen praktisch anwenden können (K2).

Kursinhalte

Baukostenplanung: Baukostenermittlung

  • Honorarabrechnungsarten SIA 102
  • BKP und eBKP-H
  • Baukostenermittlungsmethoden auf der Stufe Kostengrobschätzung, Kostenschätzung und Kostenvoranschlag

Baukostenüberwachung: Devisierung, Ausschreibung und Rechnungswesen

  • Leistungsverzeichnisse nach Normpositionenkatalog NPK 2000
  • Submission
  • Offertkontrolle
  • Vergebungsantrag
  • Werkvertrag
  • Baukostenteuerung
  • Baukostenüberwachung
  • Baubuchhaltung / Rechnungswesen
  • Schlussabrechnung

Teilnehmende
Ausgebildete Hochbau-, Bau- und Planungszeichner, alle interessierten Baufachleute, Mitarbeitende in Planungs- und Projektierungsbüros.

Dauer
11 x 3 Lektionen, Beginn 26. August, Ende 2. Dezember 2019
26.08./02.09./16.09./23.09./30.09./21.10./28.10./04.11./18.11./25.11/02.12.2019

Unterrichtszeit
Montag, 18.00 – 20.20 Uhr

Ort
Lagerstrasse 55, 8004 Zürich

Kosten
CHF 520.- (plus Kosten für Kursunterlagen, inkl. Handout: Fr. 90.-)

Kursleitung
Cornelia Stutz-Arnet

Hinweis

Die Kurse 933 und 934 bilden zusammen eine Einführung in die Belange der Bauleitung. Sie sind thematisch in sich abgeschlossen, so dass die Kurse einzeln oder zusammen besucht werden können.

Anmeldeschluss
Freitag, 2. August 2019